Minzpesto pikant

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Minze 10 Zweige
Basilikum 5 Zweige
Walnüsse….oder alternativ Mandeln 60 g
Olivenöl 20 EL
Chilischote rot 1
Pecorino 100 g
Knoblauchzehen 2
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3282 (784)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
87,3 g

Zubereitung

1.den basilikum und die minze waschen, trocknen und die blätter von den stielen zupfen

2.den knoblauch abziehen….die chillischote längs halbieren und die kerne entfernen und in stücke schneiden

3.den pecorino in stücke schneiden

4.alles mit den walnüssen in einen blitzhacker oder einen standmixer geben.....alles zerkleinern bis ein brei entsteht.

5.nach und nach olivenöl zugeben und mit salz und pfeffer würzen

6.wenn das oel von den übrigen zutaten aufgenommen worden ist, die mischung abschmecken

7.sollte das pesto zu dick sein noch etwas olivenöl zugeben und nochmal kurz verquirlen

8.das pesto in gläser füllen und mit einer schicht olivenoel abdecken

9.das pesto hält sich im kühlschrank ca 4 wochen

10.sehr lecker zu spaghetti

Tipp:

11.die gewünschte menge pesto mit 3 el nudelwasser vermischen, dann läßt es sich besser mit den spaghettis vermischen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Minzpesto pikant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minzpesto pikant“