Tortellini-Salat mit Pesto-Dressing

40 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für das Pesto:
Getrocknete Tomaten in Öl 75 g
Cashewnüsse 25 g
Basilikum 1 Handvoll
Knoblauchzehe 1 Stk.
Öl aus dem Glas von den getrockneten Tomaten 4 EL
frisch geriebener Parmesan oder Pecorino 50 g
Balsamico bianco 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
evtl. Wasser etwas
für den Salat:
Tortellini mit beliebiger Füllung 600 g
kleine Mozzarellakugeln 250 g
schwarze Oliven 80 g
Kirschtomaten 400 g

Zubereitung

1.Die Tortellini nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen, abgießen, kalt abschrecken und abkühlen lassen.

2.Für das Pesto getrocknete Tomaten in Streifen schneiden, Knoblauch abziehen und fein hacken, Käse reiben. Getrocknete Tomaten, Knoblauch, Basilikum, Käse, Cashewnüsse im Mixer oder mit dem Pürierstab zu einer festen Paste vermahlen. Öl unterrühren. Balsamico dazugeben und evtl. mit etwas Wasser verdünnen, damit das Pesto eine cremige Konsistenz hat. Mit Salz, Pfeffer abschmecken.

3.Die Tortellini mit dem Pesto in einer Schüssel vermengen. Kirschtomaten halbieren oder vierteln, Mozzarellakugeln ebenfalls halbieren oder vierteln, Oliven halbieren. Alles zu den Tortellini geben und gut vermengen. Den Salat abgedeckt etwas ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini-Salat mit Pesto-Dressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...