Rucola-Pesto-Nudelsalat

35 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Nudeln Minifarfalle 500 Gramm
getrocknete Tomaten in Öl 1 Glas
Knoblauch 3 Zehen
Pinienkerne 60 Gramm
Parmesan 80 Gramm
schwarze entsteinte Oliven 1 Dose
Rucola 1 Bund
Olivenöl 200 ml
Fleur de Sel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2796 (668)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
69,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Das Pesto: Die eingelegten Tomaten zusammen mit den Pinienkernen und dem Knoblauch in den Mixer. Darüber 3/4 des Ölivenöls darüber giessen und mit reichlich Salz (ca. 1 Teelöffel) würzen. Alles so lange zerkleinern bis es die gewünschte Konsistenz hat. Den zuvor fein geriebenen Parmesan unterrühren und ggf. mit dem restlichen Olivenöl die Masse glatt rühren.

2.Der Nudelsalat: Unter die in reichlich gesalzenem Wasser al dente gekochten Nudeln das Pesto unterrühren. Den grob zerkleinerten Rucolasalat und die in Scheiben geschnittenen Oliven unterheben. Fertig!

Auch lecker

Kommentare zu „Rucola-Pesto-Nudelsalat“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rucola-Pesto-Nudelsalat“