Spaghetti al Pesto

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für Pesto
Basilikum 1 Bund/Topf
Petersilie 0,5 Bund/Topf
Knoblauchzehe geschält 4 Stück
Pinienkerne geröstet 50 Gramm
Parmesan frisch gerieben 80 Gramm
Olivenöl 4 Esslöffel
Salz 1 Prise
kochendes Salzwasser vom Nudelwasser 2 Esslöffel
Für Spaghetti
Hartweizen-Spaghettini 500 Gramm
Salz etwas
Wasser kochend 5 Liter

Zubereitung

1.Pinienkerne in Pfanne ohne Fett anrösten. Basilikum, Petersilie abzopfen, waschen und gut abtropfen lassen Knoblauchzehen schälen Parmesan reiben

2.geröstete Pinienkerne zerkleinern (z.B. Stabmixer mit Zerkleinerer),

3.Basilikum, Petersilie, Knoblauchzehenin in hohen, schmalen Behälter geben und mit Stabmixer zerkleinern. Anschließend den Parmesankäse, Olivenöl und die zerkleinerten Pinienkerne dazugeben und mit Salz abschmecken. Vom Spaghettiwasser noch 2 Esslöffel in die Pesto geben.

4.Spaghetti kochen (al dente).

5.Pesto zur Hälfete in eine Schüssel geben. Spaghetti hinzugeben und den Rest des Pestos darüber geben und gut unterheben. Wer möchte kann noch mit Basilikumblätter garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti al Pesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti al Pesto“