Bandnudeln mit rotem Pesto

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für das rote Pesto:
getrocknete Tomaten 200 g
Pinienkerne 50 g
Basilikum 1 Bund
Petersilie 1 Bund
Knoblauchzehe 1 große
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker etwas
für die Nudeln:
Bandnudeln 500 g
Butter 30 g
frisch gehobelten Parmesan etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1223 (292)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
46,3 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

Das rote Pesto:

1.Getrocknete Tomaten sehr fein hacken. Basilikum in feine Streifen schneiden, einige Blätter für die Garnitur beiseite legen. Petersilie fein hacken. Den Knoblauch in feine Würfel schneiden.

2.Die Pinienkerne in einer Pfanne, ohne Öl leicht anrösten.

3.Zu den Pinienkernen die Knoblauchwürfel, das Basilikum und die Petersilie geben gut vermengen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen

Die Pasta:

4.Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

5.In einem Topf die Butter schmelzen lassen, die abgegossenen Nudeln in der Butter schwenken, das Pesto untermischen und in vorgewärmten Tellern anrichten.

6.Darüber noch etwas frischen Parmesan hobeln und mit den beiseitegelegten Basilikumblättern garnieren.

7.Bon appétit und viel Spaß beim Nachkochen!

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit rotem Pesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit rotem Pesto“