Hähnchenbrust mit Gemüsepasta und Erdnuss-Basilikum-Pesto

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 600 g
Pasta 500 g
Karotten 3 Stück
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Erdnuss-Basilikum-Pesto etwas

Zubereitung

1.Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von allen Seiten ca. 15 Minuten braten. Die Karotten waschen und schälen. Mit einem Sparschäler in feine Streifen schneiden.

2.Die Pasta ( Tagliatelle, Spagetti etc) in Salzwasser,je nach Ausformung, bissfest kochen. Die Karotten in den letzten 3 Minuten mitgaren. Pasta mit Karotten abgießen, auf Tellern anrichten. Das Erdnuss-Basilikum-Pesto ( siehe extra Rezept ) dazugeben, ein bisschen untermischen.

3.Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden. Auf den Nudeln anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust mit Gemüsepasta und Erdnuss-Basilikum-Pesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust mit Gemüsepasta und Erdnuss-Basilikum-Pesto“