Hähnchenröllchen mediterran>>>

35 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrustfilets 3
Bresaola - luftgetrockneter Rinderschinken 3 Scheibe
Büffelmozzarella 125 g
Paprika rot 0,5
Salbei frisch 6 Blättchen
Knoblauchzehen 2
Geflügelfond 100 ml
Salz und Pfeffer etwas
Butterschmalz 1 EL
Pizzatomaten 1 Dose
Erbsen grün tiefgefroren 100 g
mediterrane Kräuter getrocknet etwas
außerdem
Spaghetti für drei etwas
Cocktailtomaten 6
Blattpetersilie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
837 (200)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
16,1 g

Zubereitung

1.Hähnchenbrustfilet mit einem scharfen Messer der Länge nach halbieren, aber nicht durch schneiden. Zwischen Klarsichtfolie mit einer großen Pfanne oder einem glatten Fleischklopfer platt klopfen. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Knoblauch putzen und einen Teil hacken. Mozzarella in Scheiben schneiden.

2.Hähnchen salzen und pfeffern, mit etwas Knoblauch versehen. Jeweils eine Scheibe Bresaola, 3 Mozzarellascheiben und zwei Salbeiblätter bzw. Paprikastreifen darauf verteilen. Jetzt vorsichtig zu Rouladen aufrollen und mit Küchengarn binden oder mit Zahnstochern feststecken.

3.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenröllchen darin von allen Seiten gut anbraten. Nun die Pizzatomaten und die Erbsen in die Pfanne geben und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen. Da ich noch Paprika und Knoblauch übrig hatte, habe ich diese zur Soße gegeben.

4.Parallel dazu die Spaghetti bissfest kochen. Soße mit Salz, Pfeffer und getrockneten mediterranen Kräutern würzen. Küchengarn von den Fleischröllchen entfernen und mit den Spaghetti und der Soße anrichten. Partytomaten auf einer Kelle im Spaghettiwasser kurz erwärmen und mit der Petersilie zusammen die Teller dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenröllchen mediterran>>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenröllchen mediterran>>>“