Nudelsalat mit Mortadella

41 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Penne, Hörnchen etc. 500 g
Kirschtomaten 500 g
Mozzarella 2 Pck.
Mortadella je 25 g 6 Scheiben
Knoblauchzehen 2
Zwiebel 1
Petersilie 1 Bund
Basilikum 1 Bund
Weißwein-Essig 8 Esslöffel
Gemüsebrühe 50 ml
Zucker 1 TL
Olivenöl 4 Esslöffel
Schwarze Oliven 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
3,7 g
Fett
14,4 g

Zubereitung

1.Nudeln in reichlich Salzwasser kochen, gut abspülen und erkalten lassen. Tomaten halbieren, Mozzarella in Würfel schneiden. Mortadella aufrollen und in Röllchen schneiden. Knoblauch pressen, wer nicht so gerne Knoblauch mag wie ich, es reicht auch eine kleine Zehe. Zwiebel würfeln. Petersilie hacken, Basilikum bis auf einige Blättchen zum Garnieren, in Streifen schneiden.

2.Essig, Brühe, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und die Hälfte der Basilikumstreifen verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Das Öl nach und nach darunter schlagen.

3.Nudeln mit Tomaten, Oliven, Mozzarella und Mortadella vermengen. Die Vinaigrette darüber gießen und 1 Stunde ziehen lassen. Den Nudelsalat nochmals würzig abschmecken und auf einer Platte anrichten. Mit den übrigen Basilikum garnieren. Schmeckt gut zum Grillen. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mit Mortadella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mit Mortadella“