Mediterraner Nudelsalat

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
kleine Farfalle, Nudeln 500 g
Knoblauchzehen 3
frische rote Peperoni 1
Basilikum 1 Bund
Olivenöl 8 EL
Balsamico-Essig 6 EL
Crema di Balsimico 6 EL
Salz etwas
Mailänder Salami 120 g
Frühlingszwiebeln 8
schwarze Oliven 100 g
fein gehobelter Parmesan 2 EL
getrocknete Chiliflocken etwas

Zubereitung

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Peperoni waschen, entkernen, den Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch fein hacken. Basilikum waschen und trockenschütteln, die Blättchen fein hacken. Das Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Knoblauch, Peperoni und Basilikum darin bei schwacher Hitze 2-3 Min. anbraten. Zum Schluß Frühlingszwiebel und Salami zugeben und kurz andünsten. Alles in einer Schüssel mit dem Essig vermischen, mit Salz und getrockneten Chiliflocken würzen. Die Nudeln zur Vinaigrette geben und alles gut vermischen. Oliven in Scheiben schneiden, unterrühren. Noch einmal abschmecken und mit den Parmesanspänen bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterraner Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterraner Nudelsalat“