Orientalischer Kichererbsensalat

15 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kichererbsen 1 Dose
Tomaten frisch 3 Stück
Petersilie glatt frisch 1 Bund
Zwiebel frisch 1 Stück
Zitrone frisch 1 Stück
Chilischote frisch 1 Stück
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Salz etwas
Olivenöl 5 Esslöffel
Knoblauchzehen 4 Stück

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Die Kichererbsen abgießen und in eine mittelgroße Schale geben. Die Zwiebel und die Tomaten sehr fein würfeln und mit den Kichererbsen vermischen. Die glattblättrige Petersilie waschen, die groben Stängel entfernen und grob hacken. Die Knoblauchzehen häuten, säubern und mit der Knoblauchpresse direkt in den Salat drücken. Die Zitrone auspressen. Die Chilischote klein hacken.

2.Jetzt einen großen Schuss Olivenöl in den Salat geben und den Zitronensaft hinzu fügen. Mit Chili, frisch gemahlenem Pfeffer, Paprikapulver und Salz abschmecken. Am besten noch etwas durchziehen lassen und eventuell nachwürzen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orientalischer Kichererbsensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orientalischer Kichererbsensalat“