Vorspeise: Griechischer Sommer-Salat

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika grün 1
Paprika rot 1
Salatgurke 1
Cherrytomaten 500 gr.
Zwiebeln 2
Oliven schwarz 1 Glas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zitrone 1
Feta 250 gr.
Olivenöl 120 ml
Oregano getrocknet etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
20,8 g

Zubereitung

1.Tomaten, Paprika und Gurke waschen. Tomaten vierteln und die Gurke halbieren, dann das Kerngehäuse entfernen und in feine Scheiben schneiden. Paprika entkernen, schälen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und ebenfalls in feine Ringe schneiden. Alles miteinander vermischen.

2.Nun den Schaftskäse in Würfel schneiden. mit dem Oregano bestreuen und zum Gemüse geben. Die Oliven aus dem Glas nehmen und zum Salat geben. Zitrone auspressen, den Saft mit dem Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Soße verrühren und über den Salat geben. Alles vorsichtig umrühren, anschließend mit Weißbrot oder Ciabatta servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorspeise: Griechischer Sommer-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorspeise: Griechischer Sommer-Salat“