Spaghettisalat

Rezept: Spaghettisalat
Wieder mal was für Kleine und Große
2
Wieder mal was für Kleine und Große
00:35
1
6958
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Spaghetti
2
Lauchzwiebeln frisch
2
Möhren
300 gr.
Rinderhack
100 gr.
Magerquark
2
Eier
2 EL
Haferflocken, zart
2 Bund
Basilikum
Salz
Pfeffer
Sojasoße
1,5 kg
Tomaten
2 TL
Basilikumpesto
2
Knoblauchzehen
Zucker
3
Limetten, Bioqualität
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
389 (93)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
11,3 g
Fett
2,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghettisalat

Thymian - Lavendel - Öl

ZUBEREITUNG
Spaghettisalat

1
Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, Möhren schälen und fein raspeln. Hack mit Lauchzwiebeln, Möhren, Quark, Ei und Haferflocken zu einem Teig verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Sojasoße und Basilikumpesto würzen. Kleine Bällchen formen und in 2-3 EL Öl von allen Seiten knusprig braten.
2
Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen und kalt abschrecken, abkühlen lassen, dabei gelegentlich auflockern. Tomaten überbrühen, häuten, Kerngehäuse entfernen, Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen. Knoblauch schälen.
3
Limetten waschen und Zesten reißen, Rest ausdrücken und Saft auffangen.Tomaten, Basilikum und Knoblauch im Mixer pürieren, mit Zucker, Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Nudeln mit Soße mischen, die Hackbällchenunterheben nd den Salat mit den Limettenzesten garnieren

KOMMENTARE
Spaghettisalat

Benutzerbild von Kochzwerg40
   Kochzwerg40
das ist was fuer meine zwerge.lg vom zwerg

Um das Rezept "Spaghettisalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung