Spaghetti con Salsa tonnata

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Thunfisch natur ca. 195 g 1 Dose
Oliven schwarz 80 g
Zwiebel 1 mittelgroße
Knoblauchzehen 2
Chili rot 1
Olivenöl 2 EL
Tomatenmark 2 EL
Pizzatomaten Konserve 400 g
Ricotta 150 g
Pfeffer, Salz, Prise Zucker etwas
Basilikum gehackt 3 EL
Spaghetti 300 g
Parmesan grob geraspelt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen. Oliven kleinschneiden, noch etwas durchhacken. Zwiebel und Knoblauch häuten, klein würfeln. Chili Stielansatz entfernen, halbieren, entkernen, fein würfeln. Basilikum hacken. Parmesan grob raspeln. Spaghetti zeitgleich mit dem Zubereiten der Soße al dente kochen, nicht abgießen.

2.In einer sehr großen Pfanne im Öl Zwiebeln, Knoblauch und Chili glasig dünsten. Tomatenmark einrühren, etwas anrösten. Mit Tomaten ablöschen und Oliven zugeben. Alles etwa 2 Min. köcheln lassen. Wenn die Dosentomaten dabei nicht zerfallen, sie etwas zerkleinern. Ricotta einrühren, nochmals 1 - 2 Min. köcheln lassen. Mit Pfeffer, Salz und Zucker würzen und zum Schluss den etwas zerpflückten Thunfisch und Basilikum unterheben und kurz mit erwärmen.

3.Die fertigen Spaghetti mit einer entsprechenden Zange aus dem Wasser heben, kurz abtropfen lassen, sofort zur Soße geben und alles gut miteinander vermengen. In einem tiefen Teller anrichten und mit Parmesan bestreuen..............fertig....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti con Salsa tonnata“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti con Salsa tonnata“