Spaghetti mit Muschelsauce (Spaghetti vongole al pomodoro)

40 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische, ausgelöste oder 2 Gläser a 200 gr. Baby-Venusmuscheln in Salzlake (abgetropft) 500 gr.
Schalotten oder eine kleine weiße Zwiebel 3
Tomatenmark, 2 EL
violette Knoblauchzehen 2
trockener Weißwein 250 ml
frische reife Tomaten in Würfeln, ca. 600 gr. oder 1 kleine Dose Tomatenstücke 6
Lorbeerblatt und 2 Thymianzweige 1
Oregano getrocknet oder 1 Zweig frische Blätter 1 TL
1/2 Bund glatte Petersilie etwas
Basilikumblätter 5
mildes Olivenöl (z.B. PrimOli Ligure) 4 EL
kleine rote Chilischote oder etwas Chilipulver 1
Butter 25 gr.
geschnittene Salbeiblätter 2
Salz & gemahlener Pfeffer nach Bedarf etwas
Spaghetti, Linguine oder andere dünne Pasta 500 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
20,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Für die Sauce Knoblauch sowie Schalotten würfeln und im Olivenöl 5 Minuten leicht anbraten, Tomatenmark einrühren und etwas anrösten. Mit dem Wein ablöschen, die Tomatenstücke zugeben, Salbei sowie das Lorbeerblatt darin andünsten und die Flüssigkeit 15 - 20 Min. langsam einkochen lassen. Lorbeerblatt und Thymianzweige entfernen.

2.Die Muscheln gut abtropfen lassen und in einem Topf mit 1 EL Olivenöl kurz anbraten. Dann Butter, 1 EL feingehackte Petersilie, zerpflückte Basilikumblätter und die restlichen Gewürze zufügen. Tomatensauce dazugeben, evtl. noch etwas Wein angießen und kurz aufkochen. Wenn die Sauce die richtige Konsistenz aufweist, die al dente gekochte Pasta unterrühren. Vor dem Servieren mit der restlichen gehackten Petersilie bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Muschelsauce (Spaghetti vongole al pomodoro)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Muschelsauce (Spaghetti vongole al pomodoro)“