Kochen: Spaghetti mit Tomaten-Kräuter-Sauce

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten Konserve geschält 1 gr.
Zwiebel frisch 1
Kräuter-Öl "Arabica" ... aus meinem KB 2 EL
Wasser 50 ml
Scharfmacher - Gewürz-Blüten-Mischung 1 EL
Salz 0,5 TL
Kräuterpaste für Tomatensauce ... aus meinemKB etwas
Spaghetti 300 g
Wasser gesalzen etwas

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und klein hacken.

2.Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten.

3.Tomaten dazugeben, mit dem Wasser die Dose ausspülen und ebenfalls dazugeben.

4.Mit Gewürzblütenmischung und Salz würzen und alles vermengen.

5.Aufkochen und dann mit Deckel ca. 15-20 Minuten köcheln lassen.

6.Anschließend die Kräuterpaste (die gesamte Menge, etwa 2 EL) unterrühren, dabei die Tomatenstücke etwas zerdrücken.

7.Nun ohne Deckel 10-15 Minuten köcheln lassen.

8.In der Zwischenzeit die Spaghettis in Salzwasser garen. Danach durch ein Sieb abgießen.

9.Dann Spaghetti auf Teller verteilen und Tomatensauce darübergeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Spaghetti mit Tomaten-Kräuter-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Spaghetti mit Tomaten-Kräuter-Sauce“