Kochen: Spaghetti mit Tomaten-Paprika-Sauce

1 Std leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 150 g
Paprika rot 1
Tomaten passiert 400 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 2 EL
Orangensaft 2 EL
Harissa-Paste 1 TL
Zucker braun 1 Prise
Salz etwas
Wasser gesalzen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
19,1 g
Fett
8,4 g

Zubereitung

1.Spaghetti in Salzwasser garen.

2.Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein hacken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.

3.Paprika schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und mit in die Pfanne geben.

4.Tomaten ebenfalls mit in die Pfanne geben ca. 25-30 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.

5.Mit Harissa, Zucker, Salz und Orangensaft abschmecken und nochmals ca. 10 Minuten köcheln lassen.

6.Abgetropfe Spaghetti auf die Teller verteilen und Sauce daraufgeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Spaghetti mit Tomaten-Paprika-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Spaghetti mit Tomaten-Paprika-Sauce“