Spaghetti mit Tomaten-Champignon-Putengeschnetzelten

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Vollkornnudeln / Spaghetti / hier: Von 3 Glocken 250 g
Salz 1 TL
Putenschnitzel 250 g
Tomaten 500 g
braune Champignons 200 g
rote Chilischote 1
Knoblauchzehen 2
Ingwer ( ca. 10 g ) 1 Stück
Olivenöl 2 EL
2 – 3 Zweige Basilikum 2 Zweige
Salz 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Italienische Kräuter 1 EL
Sambal Oelek 1 TL
Basilikum etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
401 (96)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
6,3 g

Zubereitung

Vollkornnudeln nach Packungsangabe in Salzwasser ( 1 TL ) bissfest kochen und abgießen. Putenschnitzel in Streifen schneiden. Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und würfeln. Champignons putzen/bürsten, halbieren und in Scheiben schneiden. Chilischote putzen, waschen und in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Ingwer schälen und fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. In einer hohen Pfanne Olivenöl ( 2 EL ) erhitzen und nacheinander die Putenschnitzelstreifen, Tomatenwürfel, Champignonscheiben und Chilischotenwürfel, Knoblauchzehenwürfel, Ingwerwürfel und Basilikumstreifen anbraten/pfannenrühren. Mit Salz ( 1 TL ), Pfeffer ( ½ TL ), Italienische Kräuter ( 1 EL ) und Sambal oelek ( 1 TL ) würzen/abschmecken. Die Spaghetti unterheben und mit Basilikum garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Tomaten-Champignon-Putengeschnetzelten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Tomaten-Champignon-Putengeschnetzelten“