Zucchini-Minz-Pesto

Rezept: Zucchini-Minz-Pesto
7
6
3551
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kleine
Zucchini
50 g
Walnüsse
50 g
Parmesan
4 Stiele
marokkanische Minze
2
Knoblauchzehen
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2323 (555)
Eiweiß
23,4 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
50,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini-Minz-Pesto

Pasta ala Kräuter-Provenza mit Quark-Flusskrebsschwänze-Kürbis-Dip

ZUBEREITUNG
Zucchini-Minz-Pesto

1
Die Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten kräftig rösten, dann sofort in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
2
Etwas Olivenöl in einen Blender geben. Die Zucchini waschen, abtrocknen, vierteln, die Kerne entfernen und dann würfeln und auch in Blender geben. Von der Minze die Blättchen abzupfen und ebenfalls in den Blender geben, ebenso den gewürftelten Parmesan und die gerösteteten Nüsse und die beiden Knoblauchzehen.
3
Nun alles kräftig zu einem Pesto mixen, dieses mit Salz und Pfeffer abschmecken und in ein Gefäß abfüllen. Hält sich ca. 1 Woche im Kühlschrank. Aber immer daran denken, dass das Pesto oben immer mit einer Schicht (ca. 0,5 mm) Olivenöl abgedeckt werden muss.

KOMMENTARE
Zucchini-Minz-Pesto

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Danke Dir für dieses Rezept, und vor allem aber, dass man das Pesto mit einer Schicht Öl abdecken muss!
Benutzerbild von Huengerchen
   Huengerchen
Ich kann mir das sehr gut vorstellen, und da zur Zeit noch "Zucchinischwemme" herrscht, kommt das Rezept genau richtig!
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
und da schöne Nudeln dazu ,oh ja so mag ich das. LG Gina
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Deine Bilder sind so ansprechend, dass ich die Minze bis hierhin riechen kann....
   VegAndreas
Hört sich toll an......LG...VeganDreas
   H****h
Und das ganze unter Nudeln oder Gnocchi gehoben! Stell ich mir richtig lecker vor!

Um das Rezept "Zucchini-Minz-Pesto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung