Nudeln mit Rosmarin - Aprikosen ...

Rezept: Nudeln mit Rosmarin - Aprikosen ...
... alles Pasta ... oder was ? ... ;-)
26
... alles Pasta ... oder was ? ... ;-)
8
7993
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Esslöffel
Butter
1 Teelöffel
Zucker
1 Stängel
Rosmarin frisch
1 Esslöffel
Marillenlikör
5
Zuckeraprikosen
30 Milliliter
Orangensaft frisch gepresst
75 Gramm
Nudeln nach eigener Wah
Salz
1 Stängel
Rosmarin frisch
1 Esslöffel
Olivenöl
Rosmarin frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.07.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1762 (421)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
38,5 g
Fett
24,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudeln mit Rosmarin - Aprikosen ...

ZUBEREITUNG
Nudeln mit Rosmarin - Aprikosen ...

1
Butter mit Zucker in einem Topf zerlassen. Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und fein hacken. In den Topf geben und kurz aufschäumen lassen. Mit Marillenlikör ablöschen.
2
Aprikosen waschen, abtrocknen, halbieren und entsteinen. In kleine Stücke schneiden und in den Topf geben. Orangensaft ebenfalls dazugeben. Alles kurz aufkochen. 3 Minuten leicht köcheln lassen und vom Herd nehmen.
3
Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und fein hacken. Mit dem Öl zu den Nudeln geben und alles vermengen.
4
Nudeln zusammen mit den Aprikosen auf einem Teller anrichten. Mit Rosmarin garnieren.
5
Klingt bissel verrückt ... ist es vielleicht auch ... aber 's war lecker ... ;-)

KOMMENTARE
Nudeln mit Rosmarin - Aprikosen ...

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Das ist genau mein Ding, mir läuft das Wasser im Mund zusammen. LG GINA
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich mag süße Pastagerichte, und da ich Aprikosen liebe, würde mich dieses Rezept sehr interessieren. Da Du nur für 1 Person gekocht hast, sammel ich mal die Rezeptur ein. Du weißt ja: sicher ist sicher ;-))) LG Geli
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
ich hab schon mal Aprikosen und Tomaten zu einer Pastasauce verarbeitet - war sehr lecker - von daher denke ich dass mir dein Rezept schmecken würde! :)LG, Hedi
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
ich mußte dein rezept 2 mal lesen und mir überlegen wie du darauf gekommen bist...ist wirklich ungewöhnlich ,doch es reißt mir ungemein es mal nch zu kochen...glg astrid
Benutzerbild von wastel
   wastel
das ist ja mal ganz was anderes ---LG Sabine

Um das Rezept "Nudeln mit Rosmarin - Aprikosen ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung