Spinat-Kokos-Suppe

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Babyspinat 750 g
Zwiebel 1 große
Kokosmilch 1 Dose
Gemüsebrühe 300 ml
Olivenöl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Schnittlauch, optional etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel würfeln. In etwas Olivenöl andünsten. Gewaschenen und nassen Spinat zufügen und im Topf zerfallen lassen.

2.Brühe und Kokosmilch angießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Im Mixer (geht am besten im Hochleistungsmixer) fein cremig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ggf. mit frisch geschnittenem Schnittlauch garnieren.

3.Wer es ein bisschen gehaltvoller möchte, kocht 2-3 gewürfelte Kartoffeln mit. Oder reicht ein frisches Roggenbrot dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat-Kokos-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat-Kokos-Suppe“