Zweierlei Fisch mit Mango-Kokos-Soße und Champignon-Paprika-Mix

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gemüsebeilage etwas
Kokosöl (Bio) 1 EL
Ingwer frisch 20 Gramm
Spitzpaprika rot 3 Stück
Champignons braun 500 Gramm
Charlotte 0,5 Stück
Meersalz, Pfeffer schwarz, Paprika süß etwas
Currypulver grün (scharf = 1 TL) 0,5 Teelöffel (gestrichen)
Limettensaft 1 Spritzer
Petersilie glatt frisch Etwas
Frühlingszwiebel 1 Stück
Soße
Bio-Kokosöl 1 Teelöffel
Ingwer 20 Gramm
Charlotte 0,5 Stück
Bio-Kokosmilch 1 Dose
Mangochutney 2 Teelöffel
Kurkuma Gewürz gemahlen etwas
Fisch etwas
Wildlachs Filet 1 Stück
Kabeljau Filet 1 Stück
Beilage etwas
Basmatireis etwas
Getrocknete Kokoschips ( Bio) etwas

Zubereitung

1.Ingwer und Charlotte fein würfeln, nicht vermischen und jeweils Menge halbieren für Gemüse und Soße. Champignons in Scheiben schneiden. Paprika in kleine Stückchen. Frühlingszwiebel nachher schräg in Ringe schneiden. Petersilie hacken oder klein schneiden. - Zwischendurch: Fisch mit Limettensaft beträufeln und kurz vor der Zubereitung salzen, dann in kleine Streifen schneiden und bemehlen und kurz braten oder in die fertige Soße geben und durchziehen lassen. - Basmatireis kochen.

2.Gemüsepfanne

3.Mango-Kokos-Soße

4.In einem kleinen Topf 1 TL Kokosöl geben und leicht erhitzen, Ingwer und Charlotte dazu und andünsten. Dann die Hälfte der Kokosmilch mit dem Kokosmark dazugeben und kochenlassen, bis die Soße beginnt dicker zu werden. Dann den Rest der Milch dazugeben und wieder etwas einkochen lassen. Zum Schluss das Mangochutney einrühren und Kurkuma darüberstreuen, bis die Soße schön gelb ist. Dann noch einen kleinen Spritzer Limettensaft.

5.Bei der Soße unbedingt auf sehr gute Qualität bei der Kokosmilch achten, ohne E-Stoffe etc.

6.Mit Kokoschips garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Zweierlei Fisch mit Mango-Kokos-Soße und Champignon-Paprika-Mix“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweierlei Fisch mit Mango-Kokos-Soße und Champignon-Paprika-Mix“