Risotto mit grünem Spargel

20 Min mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Risotto-Reis 100 gr.
Gemüsebrühe 500 ml
Zwiebel 1 Stk.
Olivenöl extra vergine 1 EL
Spargel grün frisch 400 gr.
Parmesan 5 TL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den grünen Spargel waschen, das untere Drittel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend in leicht gesalzenem Wasser ca. 10 min kochen. Abgießen und beiseite stellen.

2.Die Zwiebel in Stücke schneiden und in einem Topf mit dem Olivenöl andünsten. Dann den Risotto-Reis mit anschwitzen bis er leicht glasig ist. Nun mit etwas Gemüsebrühe ablöschen, sodass der Reis bedeckt ist. Immer mal wieder umrühren, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Mit Brühe so lange immer wieder aufgiessen, bis der Reis so ist wie es am besten schmeckt. Bei uns ist er relativ weich, meist ist der Reis nach ca. 20 min. fertig, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Parmesan unterrühren und Spargel hinzugeben, nochmals umrühren. Fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Risotto mit grünem Spargel“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Risotto mit grünem Spargel“