Spargelrisotto

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Risottoreis 350 g
grüner Spargel 500 g
trockener Weißwein 150 ml
Brühe 800 ml
Butter 50 g
geriebener Parmasan 100 g
Salz, Pfeffer etwas
Zwiebel 1

Zubereitung

1.Zwiebel in feine Würfel schneiden und in der Hälfte der Butter glasig dünsten. Reis zugeben und leicht andünsten lassen. Mit Wein ablöschen. Die Hälfte des in feine Stücke geschnittenen Spargel zugeben.

2.ACHTUNG: Risotto muss immer gerührt werden, damit es nicht anlegt. Nun immer eine Kelle heiße Brühe zugeben und einkochen lassen. Erst dann wieder Brühe zugeben und dabei immer rühren! Den restlichen Spargel zugeben.

3.Ist die richtige Konsistenz erreicht (der Reis muss noch bissfest sein) die restliche Butter und den Parmasan unterheben, abschmecken. Das Risotto soll schön "schlotzig" sein, also etwas flüssig. Sofort servieren, da der Reis schnell anzieht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelrisotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelrisotto“