Risotto mit Pilzen

Rezept: Risotto mit Pilzen
19
00:30
1
5807
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Risottoreis
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
4 TL
Olivenöl
400 ml
Weißwein, trocken
600 ml
Gemüsebrühe, ca.
400 g
gemischte Pilze, z.B. Champignons, Pfifferlinge, Stockschwämmchen, Steinpilze, Austerpilze...
0,5 Bund
Petersilie, glatte
100 g
Parmesan
Salz, Pfeffer, Chili
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2239 (535)
Eiweiß
21,9 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
50,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Risotto mit Pilzen

Spaghetti mit Pesto
Wurstgulasch mit Tomaten
Olio Santo - geheiligtes Öl

ZUBEREITUNG
Risotto mit Pilzen

1
Zwiebel fein würfeln, Knoblauch fein hacken. In 2 TL Olivenöl anschwitzen und den Reis dazugeben. Anschwitzen und dabei immer wieder mit einem Holzlöffel rühren bis die Reiskörner etwas glasig geworden sind.
2
Den Wein nach und nach angießen und einköcheln lassen. Nach dem Wein nach und nach die Brühe angießen. Das Risotto sollte immer leicht köcheln, dabei ständig rühren und wenn Flüssigkeit angegossen wurde, sollte sie den Reis gerade so bedecken. Sobald die Flüssigkeit fast vollständig in den Reis gezogen ist, nachgießen, bis der Reis eine bissfeste Konsistenz erreicht hat. Mit Salz, Pfeffer und etwas Chili würzen.
3
Die Pilze je nach Größe halbieren/vierteln oder in Scheiben schneiden. In der Butter scharf anbraten. Petersilie fein hacken.
4
Pilze, Petersilie und Parmesan unter das Risotto rühren. Deckel auflegen und ca. 2 min durchziehen lassen, dann servieren.

KOMMENTARE
Risotto mit Pilzen

Benutzerbild von sanfterengel
   sanfterengel
mmmhh sieht das lecker aus, da bekommt man ja gleich Hunger.5* LG

Um das Rezept "Risotto mit Pilzen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung