Reis Puten Gemüse Topf

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust Filet 400 g
Zucchini 1 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauch 2 Zehen
Mais 0,5 Dose
Tomate 1 Dose
Reis etwas
Gemüsebrühe-Pulver 2 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Margarine / Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
456 (109)
Eiweiß
23,8 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch in relativ kleine Würfel schneiden.

2.Zucchini in ca. 1 Daumen dicke Würfel schneiden.

3.Putenbrust-Filets in kleine Streifen schneiden.

4.In einem Topf (man kann auch eine Pfanne nehmen, meine war nur zu klein) etwas Margarine oder Öl erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch glasig dünsten.

5.Dann die Putenbruststreifchens leicht braun angbraten und gleich nachdem man sie in die Margarine/Öl gegeben hat salzen und pfeffern.

6.Dann die Zucchini zu den Putenbruststreifchens geben bis sie leicht weich sind.

7.Nun noch den Mais und die Tomaten (man kann auch frische nehmen) in den Topf und alles nochmal mit Gemüsebrühe abschmecken.

8.Zum Schluss kommt der Reis (nach Packungsanweisung zubereiten, ich hab den vom Vortag genommen) dazu und den Reis Puten Gemüse Topf nochmal ca. 3-5 Minuten auf niedrigster Flamme köcheln lassen. (Man kann auch noch Basilikum, Oregano, usw. mit dazu geben.)

9.Zu guter Letzt: Guten Hunger.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reis Puten Gemüse Topf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reis Puten Gemüse Topf“