Hähnchenrouladen, knusprig, zart mit Chinakohlgemüse

Rezept: Hähnchenrouladen, knusprig, zart mit Chinakohlgemüse
LOW CARB! Lecker pikant mit gerösteten Senfkörner! Richtige Geschmacksexplotion!
72
LOW CARB! Lecker pikant mit gerösteten Senfkörner! Richtige Geschmacksexplotion!
14
6483
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hähnchenrouladen:
400 g
Hähnchenbrustfilets
1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
2 EL
Senf
1 kleine
Zwiebel
4 kleine
Essiggurken
4 Scheiben
Lachsschinken
Gewürzsalz aus meinem KB
Paprikapulver geräuchert
Pfeffer schwarz aus der Mühle
2 EL
Rapsöl
Chinakohlgemüse:
4 EL
Senfkörner gelb
200 g
Chinakohl frisch
150 g
Champignons braun
150 ml
Gemüsebrühe
1 TL
Gewürzsalz aus meinem KB
1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
2 EL
Paprikamark
Schnittlauch
Extra:
Bindfaden
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
11,7 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
7,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenrouladen, knusprig, zart mit Chinakohlgemüse

ZUBEREITUNG
Hähnchenrouladen, knusprig, zart mit Chinakohlgemüse

Hähnchenrouladen:
1
Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel anrösten. Beiseite stellen.
2
Hähnchenbrust halbieren und zu einem Quatrat aufschneiden, mit je einem EL Senf bestreichen und mit Knoblauchpfeffer würzen. Geröstete Zwiebeln verteilen, Gurken längs vierteln und auf die Zwiebeln geben und je mit 2 Scheiben Lachschinken belegen.
Backofen auf 180 Grad vorheizen!
3
Fleisch zurollen und zu einem Päckchen binden. Dann rechts und links nochmal abbinden. Mit Gewürzsalz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Öl in dem Topf von den Zwiebeln erhitzen und Rouladen rundrum scharf anbraten. In eine Auflaufform geben! Im Ofen ca. 20-30 Minzten garen!
Chinakohlgemüse:
4
Derweil Chinakohl schneiden. Den Strunk in 1/2cm dicke Streifen schneiden, die Blätter oben ca. 2cm. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
5
Bratenfett von den Hähnchenbrüstchen erhitzen und darin die Senfkörner anrösten! Dann Chinakohl und Pilze dazugeben. Kurz mitbraten und mit Gemüsebrühe ablöschen! Mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer und Paprikamark würzen! Evtl. noch etwas pfeffern.
Servieren:
6
Bindfaden von den Rouladen entfernen. Rouladen schräg halbieren! Chinakohlgemüse auf Tellern verteilen und Rouladenhälften draufsetzen. Mit Schnittlauch bestreuen!

KOMMENTARE
Hähnchenrouladen, knusprig, zart mit Chinakohlgemüse

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
So fein Zubereitete Hähnchenrouladen sind auch für uns genau das Richtige, hierfür bekommst Du verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns , LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich finde die ganze Rezeptur einfach nur gut. LG Geli
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
oh das ist durch aus eine leckere rz-idee, danke und glg chrisitne
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Ist auch schon in den Favos verschwunden und wird bestimmt bald raus gekramt. LG Thomas
Benutzerbild von solababalola
   solababalola
Wow, Deine Rouladen find ich total lecker :-))) LG S.

Um das Rezept "Hähnchenrouladen, knusprig, zart mit Chinakohlgemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung