Rinderrouladen nach Pfälzer Art

Rezept: Rinderrouladen nach Pfälzer Art
Omis Sonntagsgericht ...deftig gefüllte Rouladen
7
Omis Sonntagsgericht ...deftig gefüllte Rouladen
02:00
7
2833
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Rinderrouladen aus der Keule
8
Scheiben Frühstücksspeck
1 Bund
Frühlingszwiebeln frisch
2
große Gewürzgurken
4 TL
Dijon Senf, vorzugsweise fein gemahlen
geriebene Muskatnuss Paprikapulver, Salz & Pfeffer aus der Mühle
1
Knoblauchzehe gehackt
2
gewürfelte Karotten
50 gr.
Butterschmalz
200 ml
Weißwein trocken oder Rotwein wer es kräftiger mag
200 ml
Fleischbrühe klar
2 TL
Tomatenmark
1
Becher Sauerrahm, ca. 200 gr.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
653 (156)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
17,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinderrouladen nach Pfälzer Art

Mozzarella-Bällchen an Rosenkohl Kartoffel
Fritierter Spargel mit Kräuter Zander

ZUBEREITUNG
Rinderrouladen nach Pfälzer Art

1
Die Rouladen mit Senf bestreichen, mit Muskat, Paprikapulver und Pfeffer würzen, dann mit zwei Scheiben Speck und den in Scheiben geschnittenen Gewürzgurken belegen. Die Lauchzwiebeln putzen, das dunkle Grün entfernen und den Rest längs in feine Streifen schneiden. Einige der Zwiebelstreifen auf dem Fleisch verteilen, leicht mit Salz bestreuen und die Rouladen von der breiten Seite her fest aufrollen und zusammenbinden oder mit Zahnstochern verschließen.
2
Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten, Karotten, Knoblauch zusammen mit dem Blattgrün und den restlichen Zwiebelstreifen dazugeben. Mit Wein ablöschen, Lorbeerblatt zufügen und zugedeckt gut 90 Min. sanft schmoren lassen. Zwischendurch immer etwas Brühe nachgießen.
3
Dann das Fleisch herausnehmen, warmstellen und den Bratenfond durchsieben. Etwas einkochen lassen, Tomatenmark darin auflösen, die Hitze reduzieren, Rahm einrühren und die Sauce damit binden. Nochmals mit etwas Senf, Salz & Pfeffer abschmecken und mit Salzkartoffeln, Nudeln, Feld- oder Mischsalat servieren.

KOMMENTARE
Rinderrouladen nach Pfälzer Art

Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Gefällt mir sehr !
Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
seeehr lecker, für mich aber bitte ohne Gurke ;-), lg Denise
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein tolles Rezept- deftig und schmackhaft... GVLG -Noriana
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Wunderbar deine Rouladen- da würd ich gern am Tisch sitzen- ganz lecker!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Mag alle Rouladen und die Oma besonders gern. Ein klasse Rezept. LG. Dieter

Um das Rezept "Rinderrouladen nach Pfälzer Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung