Rinderrouladen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Kohlrouladen mit Hackfleisch

Kohlrouladen mit Hackfleisch
Kohlrouladen mit Hackfleisch Video-Tipp 01:04

Weitere Rinderrouladen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
  • Relevanz
  • Bild
  • Wertung
  • Aufrufe
  • Dauer
  • Datum
  • Favorisierungen
Rinderrouladen - Rezept
1:00 Std
(16)
Raffinierte Rinderrouladen - Rezept
Rinderrouladen wie bei  Mama - Rezept
Rinderrouladen - Rezept
1:45 Std
(49)
Rinderrouladen - Rezept
2:00 Std
(10)
Rinderrouladen - Rezept
Rinderrouladen
1:30 Std
(10)
Rinderrouladen - Rezept
31 Min
(10)
Rinderrouladen - Rezept
Rinderrouladen
1:00 Std
(14)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 34
  • >

Rinderrouladen: traditionelles Hauptgericht

Rinderrouladen sind ein Klassiker an Feiertagen und zu besonderen Anlässen. Wer seinen Liebsten aber an gewöhnlichen Wochentagen eine Freude machen will, liegt mit Rinderrouladen genauso richtig. Das mit Gurken, Schinken und Senf gefüllte Rinderfleisch schmeckt traditionell mit brauner Bratensauce, Kartoffeln oder Klößen sowie Rot- oder Rosenkohl. Mit ein wenig Übung gelingt es Ihnen schnell, das Fleisch ganz leicht einzurollen. Haben Sie es einmal gemeistert, beherrschen Sie die Zubereitung eines raffinierten, traditionell deutschen Gerichts, das immer wieder begeistert.

Füllung je nach Geschmack

In die klassische Rinderroulade gehören Senf, roher Schinken und Gewürzgurken. Wer gerne experimentiert, ersetzt einen Teil der Füllung einfach mit anderen Zutaten: Probieren Sie gekochten Schinken statt rohen, frische Gurken statt Gewürzgurken und eine leckere Sauce statt Senf. Auch Käse passt ausgezeichnet in eine Rinderroulade. Der Geschmack ändert sich je nach Füllung – so kann jeder seine persönliche Lieblingsvariante der Rinderrouladen finden. Sie sehen: Ein Rinderrouladen-Gericht ist ein toller Ausgangspunkt für experimentierfreudige Köche.
Empfehlung