Rinderrouladen mal Anders .....

30 Min leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rinderrouladen 3 Scheiben
Serranoschinken oder Parmaschinken... oder auch Anderen :-) 6 Scheiben
Mett gewürzt 130 g
Vollkornbandnudeln 300 g
Salz und Pfeffer etwas
evtl. etwas Mehl oder Speisestärke zum Andicken der Sauce wer mag etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Rouladen schön ausrollen...... mit jeweils 2 Scheiben Schinken belegen........................ und dann über den Schinken eine dünne Schicht Mett streichen...................

2..... Die Rouladen schön eng aufrollen.............................. feststecken...................... und von außen etwas mit Salz und Pfeffer würzen...... so dann in die UltraPlus legen...................... (natürlich auch für den Römertopf oder jeden anderen Ofentopf :-))))... dann nur vielleicht etwas Wasser gleich dazugeben...)

3.Nun die Ultra mit Deckel in den Ofen für 1 1/2 Stunden geben bei 200 - 210° ................................... die Rouladen jedoch nach einer 3/4 Stunde einmal kurz wenden................................ in der Zwischenzeit hat sich schon ganz leckerer Bratensaft im Behälter gesammelt.... uns reicht er immer als Sauce..... ansonsten ein bißchen Wasser noch dazugeben.......... und mit Salz und Pfeffer abschmecken....... wer mag... gibt noch nach etwa über einer Stunde etwas Mehl mit Wasser vermengt dazu zum Andicken der Sauce...... muß aber nicht sein.....

4.Zum Ende der Backzeit die Nudeln kochen.................................... abgießen................................ und bereitstellen...................................

5.Nun die Nudeln mit den Rouladen anrichten.................... etwas Sauce jeweils über die Nudeln geben.................. und genießen :-) ...................... das war diesmal unser Sonntagsessen :-))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderrouladen mal Anders .....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderrouladen mal Anders .....“