Rouladen

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderroulade 4 Stück
fetten Speck 16 Scheiben
Gewürzgurken 4 Stück
Zwiebeln 3 Stück
Senf mittelscharf 1 Glas
Pfeffer etwas
Salz etwas
Fett etwas
Wasser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1223 (292)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
13,0 g
Fett
25,8 g

Zubereitung

1.Rouladen waschen,trocken tupfen etwas flach drücken.Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Senf,pro Roulade ca.2 Eßl. bestreichen. Speck in dünne Scheiben,Zwiebel in Ringe,Gewürzgurken in lange Scheiben schneiden, und alles auf den Rouladen verteilen.

2.Die Rouladen mit der Füllung von der schmalen Seite aufrollen und mit Zahnstochern od. Rouladennaden feststecken,damit die Füllung nicht raus kann. Fett in einem Topf erhitzen, nun die Rouladen von allen Seiten scharf anbraten, damit die Soße eine schöne Farbe bekommt.

3.Mit ca.1/2 l Wasser aufgießen und 1 - 1,5 Stunden schmoren lassen.Evtl. Wasser nachgießen. Die Rouladen auf eine Platte legen und die Soße mit etwas Mondamin Soßenbinder (dunkel) andicken.Abschmecken und fertig.

Auch lecker

Kommentare zu „Rouladen“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rouladen“