Schwein : Medalions mit Schweinefilet und Hähnchenbrust als Partyknüller

Rezept: Schwein : Medalions mit Schweinefilet und Hähnchenbrust als Partyknüller
Die Mischung macht es, mit allen Zutaten ein Gedicht (Du lebst Heute)
6
Die Mischung macht es, mit allen Zutaten ein Gedicht (Du lebst Heute)
04:45
12
1185
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Schweinefilet mit Hähnchenbrust - Medallions
600 Gramm
Schweinefilet
300 Gramm
Hähnchenbrust frisch
150 Gramm
Zwiebeln gehackt
120 Gramm
Schinkenwürfel
2 Stück
Porree frisch
300 Gramm
Champignons braun
200 Gramm
Gemüsebrühe
400 Gramm
Sahne 10% Fett
250 Gramm
Creme/Schmand 20% Fett
2 Beutel
Jägersoße
Currypulver gelb
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
7,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwein : Medalions mit Schweinefilet und Hähnchenbrust als Partyknüller

Oma Löffels Kuchen Schokokrümelkuchen

ZUBEREITUNG
Schwein : Medalions mit Schweinefilet und Hähnchenbrust als Partyknüller

Schweinefilet mit Hähnchenbrust als Medallions (Party)
1
Schweinefilet und Hähnchenbrust in gleichmäßige Medallions schneiden. Mit Salz, Curry und Pfeffer würzen.
2
In der 1 El Butterschmalz von allen Seiten anbraten, und mit Schinkenwürfel ergänzen.
3
Pilze, Zwiebeln, Porree mischen und darauf verteilen.
4
Sahne und Schmand in warmer Gemüsebrühe und dem Currypulver mit Jägersoße verrühren (damit Sahne und Schmand nicht flockt) und über alles gießen.
5
Über Nacht (12-24 Stunden) kühl stellen.
6
Am nächsten Tag im Backofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) 90 Minuten fertig backen.

KOMMENTARE
Schwein : Medalions mit Schweinefilet und Hähnchenbrust als Partyknüller

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Da hast Du wieder was ganz köstliches zubereitet, das sieht sehr lecker aus, dafür von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
das dass ein Partyknüller ist, kann ich mir gut vorstellen. Gute Rezeptur .... geschmacklich sicherlich ein Hightlight. lG Geli
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
100 % stimmig dein rezept.....von mir dafür 5 verdiente ☆☆☆☆☆ liebe grüße irmi
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Da hast du wieder ein ganz feines Rezept kreiert. 5* dafür und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von Miez
   Miez
Geschmacklich garantiert sehr, sehr fein. Wird prima schmecken. Grüße, micha

Um das Rezept "Schwein : Medalions mit Schweinefilet und Hähnchenbrust als Partyknüller" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung