Zartes Zimt- Zucker- Plundergebäck

2 Std 30 Min mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Milch lauwarm 0,25 l
Butter 270 g
Zucker 70 g
Mehl 550 g
Salz 1 TL (gestrichen)
Eigelb 2 Stk.
Zimt 2 EL (gestrichen)
Zucker 200 g
Eiweiß 2 Stk.
Hefe Würfel 40 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1565 (374)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
50,2 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

Milch mit 70g Butter lauwarm erwärmen. 70g Zucker und Hefe einrühren. Mehl mit Salz mischen. Hefegemisch und Eigelbe unter das Mehl kneten. Zugedeckt etwa 30min. gehen lassen. Teig rechteckig etwa 40x30cm ausrollen. 200g kalte Butter in Scheiben auf die Hälfte des Teiges legen. Die andere Hälfte darüber klappen und am Rand fest andrücken. Den Teig wieder rechteckig, ca.40x50cm ausrollen. Eine Hälfte zur Mitte klappen, die andere dann darüber legen. Für ca.15min. kalt stellen. Anschließend etwa 40x80cm ausrollen. Zimt mit Zucker mischen und darüber streuen. Der Länge nach aufrollen und dann etwa 8cm lange Stücke abschneiden. Den Stiel eines Kochlöffels in die Mitte jedes Stückes drücken, sodass sich die Enden aufbiegen. Mit Eiweiß bestreichen und mit etwas Abstand auf ein Blech legen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180° ca.15 bis 20min. backen. Schmecken frisch am besten. Kann man aber auch auf Vorrat einfrieren und bei Bedarf ein paar Minuten aufbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zartes Zimt- Zucker- Plundergebäck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zartes Zimt- Zucker- Plundergebäck“