Hanseatische Rollmöpse

25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rollmöpse 10
Salatgurke 0,5
Apfel 2
Salatmayonnaise 2 EL
Zitrone 1
Oliven 5 gefüllte
schwarze Oliven 5
Petersilie 1 Bund
süße Sahne 0,25 Liter
feingeriebener Meerettich 2 EL
Salz 1 Prise

Zubereitung

Die Salatgurke in 10 Scheiben schneiden. die Äpfel schälen, vierteln das Kerngehäuse herausnehmen und kleiwürfeln. Die Apfelstückchen mit dem Saft von einer halben Zitrone beträufeln und und dann mit der Salatmayonnaise mischen. Die Rollmöpse auf die Gurkenscheiben setzen und mit den Apfelwürfeln füllen. Die Sahne steif schlagen und mit dem Meerettich, einer Prise Salz und etwas Zitronensaft verrühren. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Rollmöpse Rosetten spritzen. Mit den halbierten grünen und den geviertelten schwarzen Oliven und mit Petersiliensträußchen garnieren. köstlich

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hanseatische Rollmöpse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hanseatische Rollmöpse“