Apfel-Porree-Salat, pikant

25 Min leicht
( 105 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel - je 100 g 4
Zitronensaft 4 Esslöffel
Porree 2 kleine Stangen
Naturjoghurt 300 g
Zucker 2 Teelöffel
Salz etwas
Kresse (Gartenkresse) 0,5 Beet
einige Blätter Kopfsalat etwas
Walnüsse 40 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
8,6 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

1.Äpfel schälen, halbieren und entkernen. Apfelhälften grob raspeln und mit etwas Zitronensaft mischen.

2.Porree putzen, die Stangen längs halbieren, gründlich waschen und abtropfen lassen. Porreegrün entfernen. Die weißen Stücke in feine Streifen schneiden.

3.Joghurt mit restlichem Zitronensaft, Zucker und Salz verrühren. Geraspelte Äpfel und Porreestreifen untermischen. Den Salat etwa 20 Minuten durchziehen lassen.

4.Kresse abspülen und trockentupfen. Kresse vom Beet abschneiden. Salatblätter abspülen und trockentupfen.

5.Den Apfel-Porree-Salat mit Kresse und Salatblättern in einer Schale anrichten. Vor dem Servieren mit Walnusskerne bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Porree-Salat, pikant“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 105 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Porree-Salat, pikant“