Leichter Waldorfsalat

20 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
saure Sahne 75 g
Joghurt 75 g
zitronensaft 2 Esslöffel
scharfer Senf 0,5 Teelöffel
Walnussöl 1 Teelöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Knollensellerie 150 g
säuerliche Äpfel 2
Möhre 1
Walnüsse 15 g

Zubereitung

Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Für das Dressing die saure Sahne und den Joghurt mit 1,5 Esslöffel Zitronensaft, Senf und Walnussöl in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Den Sellarie putzen, schälen und auf der Haushaltsreibe grob raspeln. Sofort im Dressing wenden, damit er nicht braun wird. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und ebenfalls grob raspeln. Sofort mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln und unter das Dressing mischen. Die Möhre schälen, raspeln und unter die Sellerie-Apfel-Mischung heben. Alle Zutaten würzig abschmecken.

3.Die Walnusskerne mit dem Messer oder Mörser grob zerkleinern und über den Salat streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leichter Waldorfsalat“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leichter Waldorfsalat“