Krautsalat - eine fruchtige Variante

30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Weißkohl 1000 g
Gemüsezwiebel 100 g
Orange 1
Salz 2 Tl
Zucker 1 Tl
Olivenöl fruchtig 2 El
Orangenbalsamico 2 El
Sahne 150 g
frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack etwas
Knoblauch gemahlen 2 Zehen

Zubereitung

1.Vom Weißkohl die äußeren Blätter entfernen, waschen und fein raspeln. Geht auch gut mit der Brotmaschine oder auch Haushaltsmaschine. Den Knoblauch und die Zwiebel habe ich auch mit in die Maschine gegeben.

2.Die Orange großzügig schälen und evtl. die weiße Haus noch abschneiden und kleinschneiden.

3.Nun alle Zutaten komplett in eine Schüssel mit Deckel geben und gut mischen. Die Schale ab und zu umdrehen. So kann der Salat gut durchziehen.

4.Mindestens eine Stunde zum Durchziehen stehen lassen und dann abschmecken. Je nach eigenem Geschmack noch nachwürzen.

5.Ein sehr frischer Salat, der auch noch am nächsten Tag schmeckt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krautsalat - eine fruchtige Variante“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krautsalat - eine fruchtige Variante“