Dessert: Rhabarber-Buttermilch mit Erdbeeren

Rezept: Dessert: Rhabarber-Buttermilch mit Erdbeeren
schnelles, problemloses Dessert
17
schnelles, problemloses Dessert
02:10
11
2094
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 ml
Buttermilch
2 Esslöffel
Rhabarbermarmelade
1 Teelöffel
Löwenzahnhonig oder andere Süße
3 Blatt
Gelatine weiß
7 Stück
Erdbeeren frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Rhabarber-Buttermilch mit Erdbeeren

Spaghetti mit Pesto
Alle Sünden vereint
Nudeln mit Kräutertomaten

ZUBEREITUNG
Dessert: Rhabarber-Buttermilch mit Erdbeeren

1
Die Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen, quellen lassen und ausdrücken. Bei kleiner Flamme zergehen lassen.
2
Buttermilch mit Marmelade und Honig vermixen, zwei Esslöffel davon mit der flüssigen Gelatine verrühren und diese Mischung zum Rest der Buttermilch geben und gut durch mischen.
3
Einen Teil der Buttermilch in Portionsgläser füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.
4
Die Erdbeeren - bis auf drei Stück - putzen und in kleine Würfel schneiden. Diese auf der Buttermilchcreme verteilen und mit dem Rest der Creme abdecken, Abermals kalt stellen.
5
Vor dem Servieren mit einer Erdbeere und evetuell mit etwas Schokosoße verzieren.

KOMMENTARE
Dessert: Rhabarber-Buttermilch mit Erdbeeren

Benutzerbild von biggipu
   biggipu
das ist ganz nach meinem geschmack - die saison für die erdbeeren startet ja auch bald im garten -aber mit deiner rhabarbermarmelade bekommen die erdbeeren die z.z. gibt schon den richtigen pep - glg biggi
Benutzerbild von Schnaages
   Schnaages
Einfach nur super gemacht.L:G:Schnaages
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
eine tolle kombi.....von mir dafür 5 verdiente ☆☆☆☆☆ liebe grüße irmi
Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Wieder ein wunderbares Rezept aus Deine Küche, lecker! LG Elfe
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
huhu ich komme zum probieren....glg astrid

Um das Rezept "Dessert: Rhabarber-Buttermilch mit Erdbeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung