Buttermilchmousse auf Erdbeercarpaccio

1 Std 45 Min mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Buttermilch 100 g
Zucker 3 EL
Gelatine 1,5 Blatt
Limette 0,5
Sahne 120 g
Puderzucker etwas
Pfefferminze 10 Blatt
Erdbeeren frisch 0,5 Pk.
Erdbeeren frisch 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
590 (141)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
16,2 g
Fett
6,5 g

Zubereitung

1.Die Buttermilch mit dem Zucker verrühren. Die Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Limette heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben, den Saft auspressen und leicht erwärmen. Die Gelatine auspressen und bei leichter Hitze in dem Limettensaft auflösen. Anschließend mit der Schale in der Buttermilch unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Buttermilch heben. Die Masse in Förmchen füllen und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

2.Für den Erdbeerspiegel das halbe Schälchen Erdbeeren waschen und putzen. Dann pürieren und durch ein Sieb passieren.

3.Für das Erdbeercarpaccio die 200 g Erdbeeren waschen, putzen, längs in dünne Scheiben schneiden.

4.Zum Servieren den Erdbeerspiegel auf dem Teller anrichten, dann die Erdbeerscheiben kreisförmig darauf dekorieren und anschließend die Mousse aus der Form lösen und auf die Erdbeeren stürzen. Zum Schluss alles mit Puderzucker bestäuben und mit in Streifen geschnittener Minze – und je nach Wunsch - auch mit roten Pfefferkörnern bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buttermilchmousse auf Erdbeercarpaccio“

Rezept bewerten:
4,1 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttermilchmousse auf Erdbeercarpaccio“