Schweine - Nieren in Zwiebel - Rotwein - Soße

35 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweine - Nieren 250 g
rote Zwiebeln 2 große
Knoblauchzehen 2
Rotwein 250 ml
Maismehl 1 EL
Schmalz etwas
Steakpfeffer etwas
Kräutersalz etwas

Zubereitung

1.Die Nieren waren wieder küchenfertig vom Metzger meines Vertrauens. Nur kurz waschen und sie sind startklar.

2.Zwiebeln und Knoblauch schälen, Den Knoblauch grob schneiden, die Zwiebeln in halbe Ringe.

3.Zwiebeln und Knoblauch in etwas Schmalz bei mittlerer Hitze anbraten und mit Maismehl bestäuben.

4.Nach wenigen Minuten die Nierenstreifen zugeben und unter Rühren weiter braten.

5.Mit Rotwein ablöschen (es war ein Merlot), kurz aufkochen, dann Hitze stark reduzieren und bei geschlossenem Deckel sanft schmurgeln.

6.Mit Steakpfeffer und Kräutersalz abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Schweine - Nieren in Zwiebel - Rotwein - Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweine - Nieren in Zwiebel - Rotwein - Soße“