Schweinefilet mit roten Zwiebeln

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln rot 400 g
Knoblauchzehen 3 Stk.
Olivenöl 4 EL
Schweinefilets 2 Stk./ à 350 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rotwein mittel Qualitätswein 150 ml
Portwein 100 ml
Honig 1 EL
Lorbeerblatt Gewürz 2 Stk.
Rosmarin Zweig 1 Stk.

Zubereitung

1.Die Zwiebeln pellen und in grobe Streifen oder Ringe schneiden. Knoblauch pellen und fein hacken. Die Schweinefilets in Medaillons schneiden und in 2 EL Öl von jeder Seite ca. 3 bis 4 Minuten anbraten.

2.Aus der Pfanne nehmen und das restliche Öl erhitzen. Darin die Zwiebeln anbraten und den Honig leicht karamellisieren lassen.

3.Mit Portwein ablöschen und den Rotwein, sowie Lorbeer hinzugeben. Rosmarin hineinzupfen, das Fleisch darauf verteilen und mit Backpapier bedeckt ca. 10 Minuten leicht simmern lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit roten Zwiebeln“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit roten Zwiebeln“