Frikadelle

30 Min mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 1 kg
Eier 4
Brötchen etwas
Milch etwas
Schnittlauch frisch etwas
Zwiebel gehackt etwas
Senf etwas
Salz, Pfeffer,Maggi etwas
Fett, Rama etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g

Zubereitung

Brötchen in Milch einweichen danach gut ausdrücken. In einer großen Schüssel das Hackfleisch, gehackte Zwiebeln, Schnittlauch, Eier, ausgedrückte Brötchen und Senf zu einer Masse kneten. Danach mit Salz, Pfeffer und Maggi abschmecken. Am besten Arbeitsfläche mit Backpapier auslegen und schöne große Frikadellen formen. In einer Pfanne viel Fett und etwas Rama erhitzen und die Frikadellen von beiden Seiten schön braun anbraten. Danach in den Backofen bei 150 Grad noch etwas backen lassen, dass sie innen nicht roh sind. Kleiner Tip: Frikadellen in der Pfanne mit viel Fett schwimmen lassen sonst hängen sie an. Schmecken super Lecker und sind saftig und zart ;-) Bei diesem Rezept behalten sie ihre größe und gehen nicht ein! Ich sag nur Mutti´s Monster Frika

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frikadelle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frikadelle“