Frikadelle Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Frikadelle Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Frikadellen - Rezept
Frikadelle - Rezept
30 Min
(10)
Gemüse-Frikadellen - Rezept
Salz aus den Brezel/Salzlettentueten wiederverwenden
Tipp
Frikadelle im Teigmantel - Rezept
ZUTATEN
  • Hackfleisch gemischt
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Eier
  • Salz
  • Chili aus der Mühle
  • Paprika edelsü8
  • Zimt
  • Brötchen alt
  • Petersilie gehackt
  • Semmelbrösel
  • Zucchini
  • Paprika rot
  • Paprika gelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl extra vergine
  • Creme fraiche
  • Pfeffer
  • Gemüsebrühe
  • Kreuzkümmel gemahlen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Rinderhackfleisch
  • Leberwurst
  • Schinkenspeck geräuchert, gewürfelt
  • Sardinenfilets, Konserve
  • Hühnereier frisch
  • Zwiebel rot, gewürfelt
  • Paprikaschote gelb, gewürfelt
  • Bio-Zitronenscheiben, gewürfelt
  • Kapern
  • Paprikagewürz, rosenscharf
  • Currygewürzmischung
  • Rosmaringewürz
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Toastbrot gewürfelt
  • Paniermehl
  • Milch 1,5
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hackfleisch gemischt
  • Frühlingszwiebeln
  • Zwiebel frisch
  • Ei
  • Schmand
  • Paniermehl oder 12 Brötchen in Wasser gequollen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika Gewürz
  • Öl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kartoffel ungeschält frisch
  • Zwiebeln frisch
  • Paniermehl
  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Rinderhack
  • Ei
  • Möhre
  • kleine Zucchini frisch
  • Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zwiebeln granuliert
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Quinoa
  • Zwiebel
  • Frühlingszwiebel
  • Semmelbrösel
  • Eigelb
  • Pinienkerne
  • Gemüsebrühe
  • Senf
  • Paprikapulver
  • Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Dijon Senf
  • Majonäse
  • Saure Sahne
  • Honig
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gebackener Kartoffelstampf
  • Kartoffel
  • Milch
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Butter kalt
  • Parmesan
  • Baby-Spinat
  • Walnuss europäisch
  • Parmesan
  • Honig
  • Wasser
  • Knoblauchzehe
  • Worcestersoße
  • Himbeeressig
  • Walnussöl
  • Honig flüssig
  • Salz
  • Pfeffer schwarz
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hackfleisch gemischt
  • Zwiebel
  • Magerquark
  • Ei Größe M
  • Iglo 8 Kräutermischung
  • Meersalz aus der Mühle
  • schwarzen Pfeffer aus der Mühle
  • Zimt
  • Paniermehl
  • Olivenöl
  • Lauchzwiebeln
  • gelbe und grüne Paprika
  • Zucchini
  • Spargel frisch
  • Gemüsebrühe
  • Creme Fraiche
  • Meersalz aus der Mühle
  • schwarzen Pfeffer aus der Mühle
  • Zimt
  • Mehl
  • Jasminreis oder Basmatireis
  • Auflaufform
  • Öl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hackfleisch
  • Zwiebel
  • Brötchen alt
  • Tomatenmark
  • Salz Pfeffer
  • Mozzarella
  • Fleischtomate
  • grünes Pesto
  • Kartoffeln
  • Knoblauchzehe
  • Olivenöl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Reis
  • Rinderhackfleisch
  • Ei
  • Petersilie gehackt
  • Zwiebel gewürfelt
  • trockene Minze
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprikapulver
  • Tomatenmark
  • Mehl zum panieren
  • Ei zum Panieren
  • Paniermehl
  • Öl zum Braten
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 94
  • >

Frikadelle: saftiges Fleisch schnell zubereitet

Die klassische Frikadelle, die auch gerne als Bulette bezeichnet wird, ist ein deftiges Rezept, das schnell zubereitet ist. Für eine klassische Frikadelle benötigen Sie neben Hackfleisch Ihrer Wahl Zwiebeln, ein Ei sowie Paniermehl zum Binden. Diese Grundzutaten können Sie beliebig erweitern: Senf, Salz und Pfeffer sind Zutaten, die in rustikalen Frikadellen ebenso nicht fehlen sollten. Frikadellen gelingen in der Pfanne übrigens ebenso gut wie im Sommer auf dem Grill.

Frikadellen: Außergewöhnliche Rezeptideen

Die Fleischpflanzerl, wie die Frikadellen auch gerne genannt werden, servieren Sie am besten mit einer wohlschmeckenden Sauce. Eine Pfeffersauce passt geschmacklich ebenso wie eine Tomaten- oder eine Weißweinsauce. Auch eine herbstlich angehauchte Sauce mit Äpfeln schmeckt hervorragend zu saftigen Frikadellen. Wenn Sie kein Fleisch mögen, können Sie als Alternative auch Fischfrikadellen bereiten – mit einem Gurkensalat serviert ist das eine leichte Rezeptidee für den Sommer.
Empfehlung