Japanisches Currypulver Gewürzmischung für Currypaste

Rezept: Japanisches Currypulver Gewürzmischung für Currypaste
Mischgewürz Currypowder
8
Mischgewürz Currypowder
00:15
3
3253
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Japanisches Currypulver Gewürzmischung:
7 Msp
Zwiebelpulver
5 Msp
Ingwer gemahlen
4 Msp
Knoblauch Pulver
3 Msp
Bergpfeffer
3 Msp
Chiliflocken
4 Msp
Sojamehl oder Kichererbsenmehl
2 Msp
Koriandersamen gemahlen
2 Msp
Kumin gemahlen
2 Msp
Zimt
2 Stück
Lorbeerblätter
1 Msp
Kardamom grün gemahlen
Als Paste anrühren:
3 EL
Japanisches Currypulver [s. oben]
6 EL
Sojaöl
4 EL
Zucker braun
4 EL
Wasser warm
3 EL
Sojasoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1687 (403)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
30,0 g
Fett
30,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Japanisches Currypulver Gewürzmischung für Currypaste

Kochfisch Gewürzmischung mit Anisnote

ZUBEREITUNG
Japanisches Currypulver Gewürzmischung für Currypaste

Gewürzmischung Japanisches Currypulver:
1
Die Gewürze in einer Pfanne leicht erhitzen und mit einer geeigneten (elektrischen) Mühle kleinmahlen. Die Mischung kann in einem Gewürzbehälter mit Deckel aufbewahrt werden.
Paste:
2
Die Gewürzmischung mit Öl; Sojasoße, warmem Wasser und Zucker anrühren.
Paßt zu:
3
Asia Style Gerichten, Japanischem Essen, Fisch, dunklem Fleisch und Reis. Auch zur Weiterverarbeitung als Soße bestens geeignet.

KOMMENTARE
Japanisches Currypulver Gewürzmischung für Currypaste

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Super, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Sisserl
   Sisserl
Ist schon gespeichert! ... Danke! ... LG! Andrea
Benutzerbild von seemannsbeef
   seemannsbeef
Für Gewürzmischungen immer zu haben, 5*. Liebe Grüße Stefan.

Um das Rezept "Japanisches Currypulver Gewürzmischung für Currypaste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung