Asiatisches Hühnchen-Curry aus dem Wok

25 Min mittel-schwer
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenfilets 400 g
Meersalz fein etwas
Pfeffer schwarz etwas
Currypulver 2 TL
Knoblauchzehen, gehackt 2 Stk.
Frühlingszwiebeln, fein geschnitten 3 Stk.
Paprikaschoten rot, klein gewürfelt 1,5 Stk.
Rapsöl 3 EL
Currypaste rot 1 TL
Sojasoße dunkel 1 EL
Worcestersoße 2 TL
Zucker braun 2 Pr
Kokosmilch 400 ml
Zitronensaft 1 Spr
Soßenbinder hell etwas
Dazu passt
Basmati-Reis a)
Jasmin-Reis b)

Zubereitung

1.Das Geflügelfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in heißem Rapsöl im Wok beidseitig braun braten. Salzen, pfeffern und mit der Hälfte vom Currypulver bestäuben; kurz weiterbraten. Danach herausnehmen und kurz beiseite stellen.

2.Im verbliebenem Öl die rote Currypaste kurz anschwitzen, den gehackten Knoblauch sowie die klein geschnittenen Frühlingszwiebeln darin anbraten. Die Paprikawürfel dann ebenfalls hinzugeben und alles unter Rühren bissfest garen.

3.Zeitgleich in einem anderen Topf den körnigen Basmati-, oder Jasminreis nach Packungsangabe / -anweisung in reichlich Salzwasser kochen.

4.Gebratenes Hühnchenfleisch dann wieder zum noch bissfesten Gemüse in den Wok zurück geben, kurz zusammen erhitzen. Mit Soja-, und Worcestersoße abschmecken sowie den Zucker einrieseln lassen; alles verrühren. Nun die Kokosmilch aus der Dose angießen, zusätzlich noch das restliche Currypulver einstreuen. Ein kleiner Spritzer Zitronensaft rundet den Geschmack ab.

5.Das asiatische Wok-Gericht etwa 4 Minuten unter ständigem Rühren auf halber Herdflamme köcheln lassen, dann abschmecken und ggf. nach Eigengeschmack nachwürzen. Zuletzt noch wenig vom Soßenbinder hinzugeben. Rühren, damit die Sauce die gewünscht Konsistenz erreicht.

6.Fertiges Hühnchen-Curry zusammen mit dem körnigen Reis auf vier Teller verteilen und servieren.

7.Gutes Gelingen und guten Appetit.

Tipp

8.Wer lieber auf den Reis als Beilage verzichten möchte, serviert asiatische Wok-Nudeln zu diesem fernöstlichen Curry.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatisches Hühnchen-Curry aus dem Wok“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatisches Hühnchen-Curry aus dem Wok“