Aufläufe/Gratins: Pikanter Chili-Con-Carne-Auflauf mit Cheddar & Tortilla-Kruste

Rezept: Aufläufe/Gratins: Pikanter Chili-Con-Carne-Auflauf mit Cheddar & Tortilla-Kruste
Mit einer angenehmen Schärfe, partytauglich, eine schöne Alternative zum klassischen Chili, wenn Gäste kommen
115
Mit einer angenehmen Schärfe, partytauglich, eine schöne Alternative zum klassischen Chili, wenn Gäste kommen
01:10
15
3505
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Auflauf:
600 g
Hackfleisch gemischt
2
Spitzpaprika rot
1
Chili grün
2 mittlere
Zwiebeln
2 kleine
Knoblauchzehen
200 g
Kaiserschoten
2 EL
Pflanzenöl
2 EL
Paprikamark, Tube
1 kleine Dose
Kidneybohnen, abgetropft und gespült
1 große Dose
Tomaten geschält, zerkleinert
250 ml
Gemüsebrühe heiß
Saft 1/2 Limette
6
Pellkartoffeln
Gewürze:
Kräutersalz, bunter Pfeffer aus der Mühle
1 TL (gestrichen)
Mexikanische Gewürzmischung
1 TL (gestrichen)
Mexikanischer Kräuterpfeffer
1 Prise
Zimt
1 Prise
Kreuzkümmel gemahlen
1 Prise
Koriander gemahlen
0,5 TL (gestrichen)
Cayennepfeffer
1 Prise
Zucker
1,5 TL
Honig flüssig
Kräuter:
1 TL
Majoran getrocknet
2 EL
Petersilie tiefgefroren
Für den Guss:
100 g
Crème fraîche
150 g
Saure Sahne
Saft einer halben Limette
Zum Überbacken:
70 g
Tortilla Mais Chips "Nacho Cheese"
150 g
Cheddarkäse Aufschnitt, in feine Streifen geschnitten
1,5 EL
Butterflöckchen
Zum Garnieren:
1 EL
Petersilie tiefgefroren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
15,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Aufläufe/Gratins: Pikanter Chili-Con-Carne-Auflauf mit Cheddar & Tortilla-Kruste

ZUBEREITUNG
Aufläufe/Gratins: Pikanter Chili-Con-Carne-Auflauf mit Cheddar & Tortilla-Kruste

1
Die Paprikaschoten und die Chili putzen und abspülen. Paprika würfeln, Chili in dünne Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln in Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken. Bei den Kaiserschoten die Enden abschneiden, in etwa gleich große Stücke schneiden, spülen und abtropfen lassen.
2
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze). Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig braten, dann Paprika, Zwiebeln, Chili und Kaiserschoten in die Pfanne geben. Ca. 4 Minuten anbraten, dann den Knoblauch zufügen. Mit geschlossenem Deckel ca. 4 Minuten weiter dünsten. Die Kidneybohnen unterrühren.
3
Paprikamark zufügen, und kurz unter Rühren anrösten. Die Pfanne mit den geschälten Tomaten, der Gemüsebrühe und dem Limettensaft ablöschen. Alles aufkochen lassen.
4
Leicht mit Kräutersalz und buntem Pfeffer würzen. Gewürzmischung, Kräuterpfeffer, Zimt, Kreuzkümmel, Koriander, Cayennepfeffer und Zucker unterrühren. Etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen.
5
In der Zwischenzeit die Tortilla-Chips in der Küchenmaschine fein mahlen, und mit dem Cheddarkäse in einer Schale mischen. Für den Guss Crème fraîche, Saure Sahne und Limettensaft glatt rühren. Leicht mit buntem Pfeffer und Kräutersalz würzen.
6
Die Kartoffeln abpellen, in Scheiben schneiden und in einer großen Auflaufform verteilen. Etwas salzen und pfeffern. Die Soße noch einmal abschmecken, die Kräuter unterrühren, und mit dem Honig abrunden. Gleichmäßig über die Kartoffeln gießen.
7
Den Guss in Klecksen darauf geben und glatt streichen. Mit der Käse Tortilla-Mischung bestreuen, dann die Butterflöckchen verteilen. Im Ofen ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene überbacken, bis der Auflauf goldbraun ist. Mit der restlichen Petersilie garnieren und servieren. Dazu passen Tortilla-Chips zum Dippen, Baguette und ein frischer Salat nach eigenem Gusto. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Aufläufe/Gratins: Pikanter Chili-Con-Carne-Auflauf mit Cheddar & Tortilla-Kruste

Benutzerbild von simantov
   simantov
absolut perfekte aufwertung dieses us-navy klassikers. und dann noch mit cheddar überbacken - yummie yummie in my tummie. 5*+favo LG simantov
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
so ein köstliches Rezept, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen für Dich, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Maikimausi
   Maikimausi
Das sieht total lecker aus! Genau mein Geschmack:-D !
   H****h
Chili-con-carne ess ich richtig gern! Als Auflauf mit der Kruste eine tolle Idee!!
Benutzerbild von Miez
   Miez
… wird schön lecker/pikant sein, finde ich. Sieht auch richtig gut aus! Viele Grüße von micha

Um das Rezept "Aufläufe/Gratins: Pikanter Chili-Con-Carne-Auflauf mit Cheddar & Tortilla-Kruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung