Kochen: Rinderfilet mit Glühwein-Pfeffersoße und Kroketten

Rezept: Kochen: Rinderfilet mit Glühwein-Pfeffersoße und Kroketten
.....hätte ich anders anrichten sollen sieht nicht so toll aus......
6
.....hätte ich anders anrichten sollen sieht nicht so toll aus......
01:00
21
1569
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 stck
Rinderfilet a 250 g
Soße:
1 Schuss
Sherry medium
150 ml
Glühwein
200 ml
Sahne
2 Tl
Pfeffer grün in Essig eingelegt
2 El
Butter eiskalt
Salz und Pfeffer
Kroketten:
500 g
Kartoffeln gegart
3
Eier
5 El
Mehl
2 El
Kartoffelstärke
Salz
Muskat
3 El
Semmelbrösel
Öl zum ausbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
25,1 g
Fett
9,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Rinderfilet mit Glühwein-Pfeffersoße und Kroketten

Steinbutt mit frittierten Zucchiniblüten an Dijonsenfschaum

ZUBEREITUNG
Kochen: Rinderfilet mit Glühwein-Pfeffersoße und Kroketten

1
Das Filet in heißem Butterschmalz von allen Seiten scharf anbraten dann salzen und pfeffern und in den Ofen geben bei 60 C° ab und zu mal drehen.
Soße:
2
Für die Soße den Bratensatz ablöschen mit dem Sherry und ganz einkochen lassen. Jetzt den Glühwein zugeben und auch etwas einkochen lassen.
3
Sahne und den grünen Pfeffer zur Soße geben solange einkochen lassen bis die Soße eingedickt ist. Zum Schluss würzen und die Butter unterrühren.
Kroketten:
4
Für die Kroketten die gekochten Kartoffeln vom Vortag reiben. Ein Ei , Salz, Muskat und die Stärke dazugeben gut verrühren. Jetzt noch soviel Mehl dazugeben bis der Teig nicht mehr klebt.
5
Jetzt Bällchen formen dann zu länglichen Kroketten. Zuerst in Mehl dann in Ei und zum Schluss in Semmelbrösel wenden. In der Fritteuse ausbacken.

KOMMENTARE
Kochen: Rinderfilet mit Glühwein-Pfeffersoße und Kroketten

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen für Dich, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Tolle Idee....5* und gvlg Ruth
Benutzerbild von SuppenGeniesser
   SuppenGeniesser
das Sößchen hat bestimmt sehr lecker dazu geschmeckt.....vg vom SuppenGeniesser
Benutzerbild von Huengerchen
   Huengerchen
Die Anrichteweise ist doch vollkommen okay, sofern man nicht erwartet, in einem 3-Sterne-Restaurant einzukehren. Mich würde vielmehr interessieren, wie lange das Fleisch bei 60 Grad im Ofen verweilen soll!
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Genuss pur. Tolles Rezept, tolle Bilder, tolle Zubereitung, tolle 5 Sterne LG Thomas

Um das Rezept "Kochen: Rinderfilet mit Glühwein-Pfeffersoße und Kroketten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung