Rinderbraten mit Zwiebel-Rotwein-Soße

Rezept: Rinderbraten mit Zwiebel-Rotwein-Soße
da freuen sich meine Lieben ganz besonders darauf.......mit Foto!
16
da freuen sich meine Lieben ganz besonders darauf.......mit Foto!
02:25
13
25430
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rinderbraten - ich nehme am liebsten das falsche Filet
4 rote
Zwiebeln
1 Teelöffel
Puderzucker
1 EL
Senf mittelscharf
1 EL
Tomatenmark
500 ml
Rotwein
1 l
kräftige Fleischbrühe
Salz, Pfeffer
Maggi + etwas Aromat
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinderbraten mit Zwiebel-Rotwein-Soße

Kartoffel-Teller mit grün-weißer Decke

ZUBEREITUNG
Rinderbraten mit Zwiebel-Rotwein-Soße

1
Das Fleisch trockentupfen und in heißem Butterschmalz von allen Seiten gut anbraten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Den Puderzucker im Bratfett schmelzen lassen und die in Streifen geschnittenen Zwiebeln darin karamelisieren. Den Senf und das Tomatenmark dazugeben und kurz mitanrösten. Dann die Hälfte vom Wein dazugießen und fast einkochen lassen. Mit dem Rest Wein nochmal ablöschen und die Brühe dazugeben. Das Ganze - je nach Fleisch - ca. 2 Std. schmoren lassen.
3
Die Soße mit den Gewürzen nach Wunsch abschmecken und - falls zu dünn - mit etwas Soßenbinder oder Stärke eindicken.- Normalerweise wird sie schon durch´s schmoren schön sämig.
4
Bei uns gab´s heute gscherrte Spätzle dazu.........leeeeeeeeeeecker !!!!!!!!!

KOMMENTARE
Rinderbraten mit Zwiebel-Rotwein-Soße

   Axel63
Ein Schmorgericht wie ich es gern mag.Gruß Axel
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Mmmmmmmmmmmmmm das ist ja wieder mal sehr lecker 5 ***** und ein schönes Osterfest. GLG reni
Benutzerbild von rattenfloh
   rattenfloh
An der Soße erkannt man den wahren Koch ......äh, die wahre Köchin :O)................5 hitverdächtige Sternchen und LG Ela
Benutzerbild von petty27
   petty27
Ganz mein Geschmack......ein tolles Rezept und eine schöne Idee, sieht Spitze aus ...dafür 5 ****** und VG Petty
Benutzerbild von Plogi
   Plogi
sehr lecker 5 ***** lg

Um das Rezept "Rinderbraten mit Zwiebel-Rotwein-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung