Zweifarbiges Parfait

40 Min mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Parfaitbasis
Eier 120 gr
Zucker 80 gr
Gelatine eingeweicht 2 gr
Rahm geschlagen 5 dl
Passionsfrucht
Passionsfruchtmark 70 gr
Vanilleschote, ausgekratzt 1 Stk.
Himbeer
Himbeeren 70 gr
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Parfaitbasis

1.Eier und Zucker auf dem Wasserbad warmschlagen, die Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Die Masse kaltschlagen, und unter den Vollrahm ziehen. Die Masse in zwei Schüsseln verteilen.

Passionsfrucht

2.In die eine Hälfte der Masse Vanille und Passionsfrucht vorsichtig untermischen.

Himbeer

3.Die Himbeeren mit dem Puderzucker mischen und pürieren. Die Himbeeren durch ein Sieb passieren und das Mark unter die 2. Hälfte der Masse melieren.

Finish

4.Die beiden Massen gleichzeitig in eine mit Folie ausgelegte Form füllen. Das Parfait gut im Tiefkühler durchfrieren lassen.

Tipps

5.Das Parfait sicher 10 Minuten vor dem Anrichten aus dem Tiefkühler nehmen, sonst ist es zu hart, um es zu schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zweifarbiges Parfait“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweifarbiges Parfait“