Zimtparfait mit Brombeeren

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eigelb 5
Zucker weiß 100 Gramm
Zimt 0,5 EL
Weinbrand 2 cl
Schlagsahne 200 Gramm
Brombeeren tiefgefroren 500 Gramm
Puderzucker 50 Gramm
Johannisbeerlikör 60 ml

Zubereitung

1.Sahne steif schlagen und zur Seite stellen.

2.Die Eigelbe, Zucker; Zimt und Weinbrand in eine Schüssel geben und im Wasserbad mit dem Handmixer so lange schlagen bis die Masse dick und cremig ist. Die Schüssel dann sofort ins Eiswasser stellen und so lange weiter schlagen bis die Masse abgekühlt ist.

3.Nun die Sahne vorsichtig und etappen weise unterrühren. Dann die Masse in 6 Muffinförmchen füllen und für 5 Stunden in das Gefrierfach stellen.

4.30 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen und dann stürzen und auf einen Teller legen.

5.In der Zeit in dem das Parfait aus der Truhe ist, noch die aufgetauten Brombeeren zubereiten. Die Brombeeren mit dem Likör und dem Puderzucker vermischen. Nun dekorativ auf dem Teller neben dem Parfait anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zimtparfait mit Brombeeren“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zimtparfait mit Brombeeren“