Zimtparfait mit Amarettopflaumen

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für das Parfait
Eigelb 4 Stk.
Eier 3 Stk.
Salz 1 Prise
Zucker 150 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Schlagsahne 500 ml
Zimtpulver 2 TL
Für die Pflaumen
Pflaumen 500 g
Amaretto 100 ml
Zimt 1 Prise
Zucker braun 1 EL

Zubereitung

Für das Parfait:

1.Eier, Eigelbe, Vanillezucker, Zucker und Salz über einem heißen Wasserbad aufschlagen, bis die Masse eine cremige Konsistenz bekommt. Nicht zu heiß werden lassen, sonst stockt das Ei.

2.Vom Wasserbad nehmen, den Zimt untermischen und weiter schlagen, bis die Masse ausgekühlt ist. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Masse rühren. Die Masse in Parfait Förmchen (oder einer Kastenform)füllen und 24 Std. in den Gefrierschrank stellen.

Für die Amarettopflaumen:

3.Pflaumen waschen und entkernen, die Pflaumen in eine Schüssel geben, Zimt, Zucker und den Amaretto zugeben und dann ca. 12 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zimtparfait mit Amarettopflaumen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zimtparfait mit Amarettopflaumen“